KR 26 in allen drei Lackvarianten

Von Manfred Sprenger

Dieses besondere Foto von den Teilnehmern der Fuchsjagd vom Victoria-Club Nürnberg ca. 1954 zeigt alle drei Lackvarianten in der die KR 26 ausgeliefert wurde auf einem Foto.

KR26 – alle Farben

Vorne links schaut eine 26er mit dem Heck raus die in der ersten Lackiervariante als die 26 im Jahr 1953 neu auf den Markt kam:

das klassiche Victoria-Graublau mit dunkelblauen Mittelstreifen auf den Kotflügeln wie schon bei den Vorgänger-Aeros und der Pionier.

Rechts daneben steht eine 26er in der wohl am meisten zu findenden Farbe Capri. Dieser Farbname ist eine Victoria-Bezeichnung und hat nichts mit einem RAL-Ton zu tun.

Ganz rechts eine 26er in Schwarz, wo die Dame im Rock mit der Frühstücksbrot-Aktentasche gerade vom Sozius absteigt.

 

Es ist Freytag. Es ist Flurytag CXX

Es ist Freytag. Es ist Flurytag. Uly der 120.

Wir bringen an dieser Stelle jeden Freitag einen neuen Cartoon von Uly Flury.

Und wie immer mehr unter: http://www.cartoon-manufaktur.com

Ihr wollt Uly eine Nachricht schicken ?

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Grüße aus Nürnberg – nicht vom Christkind

Nicht das Christkind grüßt uns heute aus Nürnberg, sondern unser Helmut Segert hat sein privates Museum für den Bayrischen Rundfunk geöffnet.

Seht selbst (Bayrischer Rundfunk Frankenschau vom 11.12.19)

Wenn ihr den Film in einer höheren Qualität sehen möchtet könnt ihr auf der BR Mediathek das ganze anschauen.

Und den Bericht auf der Webseit gibt es hier.

Ihr möchtet es auch einmal Live sehen ? Sprecht mit Helmut, unseren Typreferent für die KR50.

 

Die Nr. 7 – Victoria Info 1992-2

Heute die 7. Ausgabe der Victoria Info von 1992.

Und nicht vergessen, das aktuelle Info-Heft ist bereits Unterwegs.

92 Seiten komplett in Farbe.

Es ist Freytag. Es ist Flurytag CXIX

Es ist Freytag. Es ist Flurytag. Uly der 119.

Wir bringen an dieser Stelle jeden Freitag einen neuen Cartoon von Uly Flury.

Und wie immer mehr unter: http://www.cartoon-manufaktur.com

Ihr wollt Uly eine Nachricht schicken ?

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Ratlos ? Nicht bei uns.

Noch schnell ein Weihnachtsgeschenk für Victoriafahrer ?

Samiclaus hat alles für Euch.

Victoria Buch
Weitere Lektüre

 

 

 

 

 

 

 

Noch etwas zum Anziehen ?

T-Shirt
Sweat-Shirt

 

 

 

 

 

 

 

Als T-Shirt oder Sweat-Shirt erhältlich

Unsere Plakate und Aufkleber

Nikolaus gefällts und er hat es bereits.

 

 

 

 

 

 

Das ultimative Victoria Buch.Eine kleine Leseprobe?

Haben wir Euer Interesse geweckt ? Hinterlasst uns hier eine Nachricht und wir melden uns bei Euch.

Jetzt aber los.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Es ist Freytag. Es ist Flurytag CXVIII

Es ist Freytag. Es ist Flurytag. Uly der 118.

Wir bringen an dieser Stelle jeden Freitag einen neuen Cartoon von Uly Flury.

Und wie immer mehr unter: http://www.cartoon-manufaktur.com

Ihr wollt Uly eine Nachricht schicken ?

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.


Tipps für die Tanklackierung Victoria Parilla

von Anton Grabinger

Es gab 2 Varianten der Tanklackierung für Victoria KR 17 P:

Die häufigste Lackierung ist die „Blaue Variante“ mit schwarzem Tankoval sowie einem schwarzen Streifen auf der Tankoberseite.

Die schwarz lackierten Flächen wurden jeweils von einer goldenen, 3 mm breiten Linierung eingefasst.

Lackierung der ersten 100 Exemplare

Die vorgenannte Lackierung erfolgte bei den ersten 100 Exemplaren.

Ab Rahmennummer 17/1001 ff. wurde das ovale Feld mit einem „Absetzer“ versehen. Siehe hierzu das Dritte Bild.

 

Die rote Tankvariante mit scharzem Fahrwerk war auf dem Titelblatt der Zeitschrift. Das Motorrad Nr.10 von 1957 abgebildet.

Tank von Motorrad Nr.10 Baujahr 1957

Der rote Tank wurde auch mit rotem Fahrgestell verbaut. (Extrem selten!)

Der schwarze Streifen der Tankoberfläche ist im Bereich des Einfüllstutzens am Breitesten 67 mm. Vorne beträgt das Maß 43 mm und Hinten 48 mm.

Die rote Farbe entspricht Ral 3002 karminrot.

Für die scharze Farbe wurde RAL 9005 schwarz, glänzend, verwendet.

Tankflankenlackierung ab Rahmennummer 17/1001 ff

Tankflankenlackierung ab Rahmennummer 17/1001 ff

Die blaue Farbe entspricht RAL 5015 blau. Wer die Farbe selbst mischen möchte beachte, daß nach mehr als 60 Jahren die Lackierung einfach ausgeblichen ist. !!!

Hinweis:

Die Tankaufkleber gibt es bei verschiedenen Anbietern.

 

Euer

Anton Grabinger

Typreferent der Victoria IG

KR 17 P

Weitere Tipps für die Parilla findet Ihr hier bei seiner Übersichtsseite.

Neulich auf dem Teilemarkt . . .

von Holger Hartz

Neulich auf dem Teilemarkt hab ich noch einen Vergaser aus der Tonne gezogen. Ich war ursprünglich nur an Teilen daran interessiert und um mal einen anderen Gasschiebertyp zu testen. Nachdem ich Zuhause eine dicke Dreckkruste entfernt hatte, sah das Gerät gar nicht so schlecht aus.

Quelle: www.autopuzzles.com

Also mal mit der Bing Nummer die Suchmaschine gefüttert und siehe da – er ist für KR 200.  Nein nicht für KR 20 Victoria, sondern KR 200 Messerschmitt Kabinenroller mit Fichtel & Sachs 200ccm Motor.

Das wollte ich dann auf den einschlägigen Seiten kontrollieren. Auf der Seite des Messerschmitt Clubs, bin ich dann über die Entwicklungsgeschichte des berühmten Kabinenrollers gestolpert. https://www.messerschmitt-club-deutschland.de/

Der Konstrukteur Fritz Fend hat Anfangs ( ab 1949 ) unter eigen em Namen sein Werk begonnen. Und siehe da für die erste Motorisierung wählte er ehrenhaft den Victoria Einzylinder Weltmeistermotor. Sinnigerweise nannte er diesen Typ Fend Flitzer 1 .

Quelle: Roos Christoph http://rooschristoph.blogspot.com

Das muss doch mal gesagt werden, wie sehr Victoria die deutsche Mobilitätsentwicklung nach vorn brachte ! ! ! Das ist hier noch nicht ordentlich gewürdigt worden!

Bei kurzer Recherche im Netz habe ich allerdings noch kein erhaltenes Exemplar gefunden.

Dies sollte ein Aufruf an die Gemeinschaft sein, solch einen Fend Flitzer 1 ( den mit den 20″ Fahrradrädern ) aufzufinden und zu dokumentieren.

Wir sind für jeden Hinweis dankbar.

Gloria Victoria

Es ist Freytag. Es ist Flurytag CXVII

Es ist Freytag. Es ist Flurytag. Uly der 117.

Wir bringen an dieser Stelle jeden Freitag einen neuen Cartoon von Uly Flury.

Das Nasenrücklicht.  

Und wie immer mehr unter: http://www.cartoon-manufaktur.com

Ihr wollt Uly eine Nachricht schicken ?

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.