P-a-V-i-N-I oder: Pulk auf Victoria in Niederländisch-Indien

Victoria in Niederländisch-Indien

Ich geb es ja zu, da musste ich zunächst Googeln. Bei Wikipedia fand ich dann den Artikel über Niederländisch-Ostindien, das heutige Indonesien.

Das führt uns zu der Frage: Häh ?

Ich bekam eine Mail von Fred Pelder. Er meinte das sein Vater zwischen 1945 und 1950 eine KR25 S hatte. Damit hatte Fred meine Neugierde geweckt. Er wollte mehr über die Maschine wissen, also gleich Kontakt zu Uwe herhestellt.

Auf Nachfrage ob er mir die Bilder für unsere Webseite zur Verfügung stellt hat er uns dann diese drei schönen Bilder geschickt.

„Pulk“ auf der Victoria KR25 S

Er war in der Nähe von Bandung zwischen 1940 und 1942 stationiert.

Hier vor der B25

Später kam er 1945 bis 1950 zurück. Sein Spitzname Pulk kam weil er alles sammelte. Flugzeuge, Autos, Motorräder, Radios etc. Heute würde man sagen: Technikbegeistert.

Wer kann Fred noch sagen um was für ein Motorrad es sich auf dem Bild vor der B25 handelt ?

So haben viele Victorias eine Geschichte. Wenn ihr eine für uns habt, lasst sie uns erzählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.